Die jährliche Studie, kanzleimonitor.de (www.kanzleimonitor.de) – “Empfehlung ist die beste Referenz“, hat in ihrer 2018/2019 Veröffentlichung deutsche Unternehmensanwälte nach Empfehlungen in verschiedenen Kategorien von Kanzleien befragt. Dabei hat R&P China Lawyers mit Hauptsitz in Shanghai als “Top-Kanzlei: Asien“ auf dem 7. Platz vor renommierten deutschen Kanzleien wie BEITEN BURKHARDT und Burkardt & Partner Rechtsanwälte abgeschnitten. In der Kategorie “Top-Kanzlei: China“ kommt die Kanzlei sogar auf Platz 3, wieder vor bereits obengenannten deutschen Kanzleien und auch Luther und Schindhelm, so wie internationalen Großkanzleien wie King & Wood Mallesons, Baker & McKenzie, Dentons und DLA Piper.

Die Empfehlungen unserer Kunden sind von großer Bedeutung für unsere Rechtsanwälte und unterstreicht unsere Arbeit seit der Etablierung in 2010. Weiterhin bestätigt es unseren praktischen Beratungsansatz für unsere deutschen Kunden, die zum Teil börsennotiert sind, sowie auch große Familien- und Mittelstandsunternehmen. Unsere Schwerpunkte liegen dabei auf Unternehmensgründung, Vertragsrecht, Arbeitsrecht, Compliance, Verhandlung und Streitbeilegung sowie gewerbliche Schutzrechte und deren Durchsetzung.

Deutsche Industrieunternehmen sind ein wichtiger Bestandteil der chinesischen Wirtschaft und das dynamische Geschäftsumfeld in China enthält viele Herausforderungen für die Zukunft bei denen wir unsere Kunden unterstützen werden. Kontaktieren Sie dazu gern unseren Managing Director Maarten Roos (roos@rplawyers.com).